Aktuell: Informationen zu Auftragsvergaben

Entsprechend der Landesverordnung  für die Vergabe öffentlicher Aufträge vom 13. November 2013 (GVOBl. Schl.-H. v. 29. November 2013, S. 439) erfolgt für Vergaben nach VOB/A bei beschränkten Ausschreibungen ab einem Auftragswert von 150.000 EUR und bei freihändigen Vergaben ab einem Auftragswert von 50.000 EUR nach Zuschlagserteilung eine Information über die Vergabe.
Bei Vergaben nach VOL/A erfolgt ab einem Auftragswert von 25.000 EUR nach Zuschlagserteilung eine Information über die Vergabe.
Die Informationen sind mindestens 6 Monate zu veröffentlichen.

 

 

Aktuell wurden keine veröffentlichungspflichtigen Aufträge vergeben.

 

 

Zurück