Der Auftraggeber informiert gemäß § 30 (1) Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) nach der Durchführung einer -Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb- oder einer -Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb- über jeden so vergebenen Auftrag ab einem Auftragswert von 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer.

 

Bei einer Ausschreibung gemäß der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil A (VOB/A) bei -Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb- ab einem Auftragswert von 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer, bei - Freihändigen Vergaben- ab einem Auftragswert von 15.000 Euro ohne Umsatzsteuer (§ 20 Absatz 3 VOB/A). Die Informationen sind mindestens drei (gem. UVgO) bzw. sechs Monate (gem. VOB/A) zu veröffentlichen.

 

Information über vergebene Aufträge und Leistungen nach VOB:

 

Vergabegrundlage

VOB

Auftraggeber

Abwasserbeseitigung Rendsburg

Am Eiland 12, 24768 Rendsburg

Tel. 04331/ 209-0; Fax. 04331/209-405

Email: info@abwasser-rendsburg.de

Gewähltes Vergabeverfahren

Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand

Erd- und Tiefbauarbeiten

Ort der Ausführung

Stadtgebiet Rendsburg

Name des beauftragten Unternehmers

Fa. Günter Fuldt Straßen- und Tiefbau GmbH & Co. KG, Schacht-Audorf

 

 

Information über vergebene Aufträge und Leistungen nach UVgO:

 

Vergabegrundlage

UVgO

Auftraggeber

Abwasserbeseitigung Rendsburg

Am Eiland 12, 24768 Rendsburg

Tel. 04331/ 209-0; Fax. 04331/209-405

Email: info@abwasser-rendsburg.de

Gewähltes Vergabeverfahren

Verhandlungsvergabe (mit Angebotseinholung)

Auftragsgegenstand

Eisen(III)-chlorid als 40%ige Lösung

Ort der Ausführung

Klärwerk Rendsburg

Name des beauftragten Unternehmers

Nobian Industrial Chemicals B.V./ Nobian GmbH
3811 LP Amersfoort (NL)/ 65926 Frankfurt am Main

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen

Lieferleistung, Umfang ca. 40.000 EUR netto

Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung

01.02.2024 bis 30.04.2024

 

 

Vergabegrundlage

UVgO

Auftraggeber

Abwasserbeseitigung Rendsburg

Am Eiland 12, 24768 Rendsburg

Tel. 04331/ 209-0; Fax. 04331/209-405

Email: info@abwasser-rendsburg.de

Gewähltes Vergabeverfahren

Verhandlungsvergabe (mit Angebotseinholung)

Auftragsgegenstand

Weißfeinkalk (Branntkalk) als CL 80

Ort der Ausführung

Klärwerk Rendsburg

Name des beauftragten Unternehmers

Kalkwerke Otto Breckweg GmbH & Co. KG
48432 Rheine

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen

Lieferleistung, Umfang ca. 80.000 EUR netto

Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung

01.02.2024 bis 30.04.2024