Der Auftraggeber informiert gemäß § 30 (1) Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) nach der Durchführung einer -Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb- oder einer -Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb- über jeden so vergebenen Auftrag ab einem Auftragswert von 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer.

 

Bei einer Ausschreibung gemäß der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil A (VOB/A) bei -Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb- ab einem Auftragswert von 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer, bei - Freihändigen Vergaben- ab einem Auftragswert von 15.000 Euro ohne Umsatzsteuer (§ 20 Absatz 3 VOB/A). Die Informationen sind mindestens drei (gem. UVgO) bzw. sechs Monate (gem. VOB/A) zu veröffentlichen.

 

Information über vergebenen Auftrag nach VOB

 

Auftraggeber

Abwasserbeseitigung Rendsburg

Am Eiland 12, 24768 Rendsburg

Tel. 04331/ 209-0; Fax. 04331/209-203

Email: info@abwasser-rendsburg.de

Gewähltes Vergabeverfahren

Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

E-MSR-Technik Gebläsestation

Ort der Ausführung

Klärwerk Rendsburg

Name des beauftragten Unternehmers

Actemium Cegelec GmbH, Hamburg

 

 

Information über vergebenen Auftrag nach VOB

 

Auftraggeber

Abwasserbeseitigung Rendsburg

Am Eiland 12, 24768 Rendsburg

Tel. 04331/ 209-0; Fax. 04331/209-203

Email: info@abwasser-rendsburg.de

Gewähltes Vergabeverfahren

Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

Erneuerung SW-Druckrohrleitung

Ort der Ausführung

Stadtgebiet Rendsburg/ Klinter Weg

Name des beauftragten Unternehmers

Thomsen GmbH Tiefbau, Osterrönfeld